Direkt zu

zur Startseite

TÄTIGKEITSFELDER

Die nationalen wie internationalen Tätigkeitsfelder von Medizintechnikern liegen in regional tätigen Medizintechnik-Unternehmen, Kliniken und Forschungseinrichtungen ebenso wie in global operierenden Unternehmen und Konzernen.

Die Spezialisierungen im Masterstudiengang Medizintechnik repäsentieren Wachstumfelder in der Medizintechnik und ermöglichen u.a. die folgenden Tätigkeitsfelder:

  • Materialien für medizinische Anwendungen und Geräte
  • Konstruktion von medizinelektronischen Geräten und sensorischen Systemen
  • Entwicklung von optischen Systemen und bildgebenden Verfahren
  • Anwendungsnahe Forschung und Entwicklung medizinischer Informationstechnologien
  • Entwicklung und Implementierung von Automatisierungs- und Softwarelösungen
  • Biomechanik und Bionik in der Medizintechnik
  • Biomedizinische Forschung in Instituten, Unternehmen und Kliniken